Bewerbung

Vorprüfung zum Bewerbungsauswahlverfahren

Vielen Dank für Dein Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit bei „Liebe wen Du willst“. Wir haben ein Bewerbungsauswahlverfahren entwickelt, um das Bewerbungsverfahren zu strukturieren und zu vereinfachen. Bitte beantworte untenstehende Fragen möglichst präzise und ausführlich. 

Voraussetzungen: 
– Stabile emotionale und psychische Situation
– Ab 16 Jahren (über Ausnahmen ab 14 entscheidet der Vorstand)
– Positives Gesamterscheinungsbild
– Erreichen der Mindestpunktzahl

Ablehnungsgründe:
– Fakten die den Voraussetzungen entgegenstehen
– Kein deutliches, für uns zugängliches und aussagekräftiges Gesichtsfoto
– Fehlerhafte personenbezogene Angaben (Name, Alter, E-Mail, Telefon etc.)
– Organisationsbezogen relevante Vorstrafen
– Mehrfachbewerbungen

Um Absprachen oder Manipulationen  zu verhindern, bitten wir um Verständnis, dass wir zu unserem Bewertungsverfahren keine Auskunft geben können. 

Solltest Du die Vorprüfung bestehen, werden wir Dich kontaktieren um einen Videotelefontermin zu vereinbaren.
Solltest Du die Vorprüfung nicht bestehen, werden wir Dich darüber informieren. 

Wir drücken Dir für die Vorprüfung alle Daumen. 

Das „Liebe wen Du willst“-Team

Bewerbung
Hinweis: Wenn wir eine Ausschreibung machen für das Community-Team und Du bewirbst Dich für das Social-Media-Team (falls keine Kapazitäten frei sind), kann dies zu einer Ablehnung führen.